Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Segeltörns!!!

One Way Törn zu Sonderpreisen

                            zu den One Way Angeboten!!!!

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.  
                                               Zur Wetterbuchung

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.

Bei "Geowind" können Sie genaue und regional sehr eng gefasste Wind- und Wettervorhersagen buchen. Die Darstellung erfolgt ganz simpel auf dem Smartphone, Notebook oder Tablet.
                                            Einfach mal probieren

Sicherheit für Charterkunden – Qualitätssiegel für Charterunternehmen

                        ...........Hier erfahren Sie mehr!!!

Yachtcharter Tortola

Segelyachtfinder


Die Jungferninseln, bereits von Kolumbus so getauft, gelten als das Einsteiger-Revier in der Karibik. Die luvwärtigen Inseln Virgin Gorda, Anegada und Tortola bremsen den Passatwind und die atlantische Dünung und sorgen fast für den Charakter eines Binnenreviers. Die Stützpunkte unserer Partnerunternehmen befinden sich auf Tortola in der Hodges Creek Marina in Maya Cove.

Kurze Entfernungen und Navigation auf Sicht kennzeichnen den Törn. Gezeitenströme sind hier ebenso ein Fremdwort wie Nebel. Die wenigen Riffe und Untiefen sind gut gekennzeichnet und das kristallklare Wasser sorgt für einen leicht erkennbaren Ankergrund. Und trotz dieser Überschaubarkeit bieten sich unendlich viele Möglichkeiten, in kleinen Buchten mit feinsten Sandstränden den Anker zu werfen. Gerade Familiencrews schätzen diese idyllische Kombination aus Segel- und Badeurlaub.


So gibt es an Land eine Vielzahl von guten Restaurants und Kneipen, die allabendlich zum Jump Up laden. Wer in den Virgins segelt, muss The Baths im Südwesten von Virgin Gorda gesehen haben. Der Atlantik hat hier im Laufe der Jahrhunderte die gewaltigen Granitsteine zerwaschen und natürliche Swimmingpools entstehen lassen. Die Hauptstadt der British Virgins ist Road Town auf Tortola eine überschaubare kleine Inselhauptstadt.

Unsere Partnerunternehmen auf Tortola

Alquila Vela
Alquila Vela
BVI Yacht Charters
BVI Yacht Charters
Dream Yacht Charter
Dream Yacht Charter
Navigare Yachting
Navigare Yachting
VPM Yachcharter
VPM Yachcharter

   Wind und Wetter: Die British Virgins Islands liegen im Passatgürtel, das heißt zwischen November und Mai weht der Wind aus nordöstlichen Richtungen. Im Sommer und Herbst dreht er auf E bis SE. Kaltfronten mit stürmischen Winden aus N bis NW können im Winter durchziehen. Hurrikanzeit und somit schwül und regenreich ist es von August bis Oktober.

Am gefährlichsten ist der September. Das kleinräumige Gebiet um den Sir Francis Drake Channel ist das Familienrevier der Karibik. Wenn der NE-Passat kräftig weht – meist zwischen Januar und März – kann es allerdings auch hier ein Stück harte Arbeit sein, sich nach Luv hinaufzuarbeiten. Beste Segelzeit ist von Dezember bis April.

LiveZilla Live Chat Software