Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Segeltörns!!!

One Way Törn zu Sonderpreisen

                            zu den One Way Angeboten!!!!

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.  
                                               Zur Wetterbuchung

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.

Bei "Geowind" können Sie genaue und regional sehr eng gefasste Wind- und Wettervorhersagen buchen. Die Darstellung erfolgt ganz simpel auf dem Smartphone, Notebook oder Tablet.
                                            Einfach mal probieren

Törnliteratur bei CHARTER-POOL

In Zusammenarbeit mit AMAZON bieten wir Ihnen zu Ihrer persönlichen Törnvorbereitung den Erwerb von maritimen Büchern/Reiseführern an. Diese Literatur ergänzt in idealer Weise die Seekarten, die sich an Bord der Yachten befinden.      Zur Törnliteratur

 

Sicherheit für Charterkunden – Qualitätssiegel für Charterunternehmen

                        ...........Hier erfahren Sie mehr!!!

Yachtcharter Griechenland


Ionische See

Yachtcharter Ionische See


Im Gegensatz zur Ägäis, die den Yachtcharter Griechenland Crews ein Begriff ist, ist die Ionische See fast noch ein Geheimtipp. Wer dieses herrliche Stück Griechenlands kennt, kommt gerne und immer wieder dorthin zurück. Die Inseln sind im Gegensatz zur Ägäis mit üppiger Vegetation überzogen.

Pinienwälder wechseln sich mit Weingärten ab, Felsbuchten mit feinen Sandstränden, die oft nur über See erreichbar sind. Nicht versäumen sollte man die herrlichen Höhlenlabyrinthe auf der Insel Paxos, die man mit dem Beiboot oder schwimmender Weise erforschen kann.


In urigen Kneipen können Yachtcharter Griechenland Crews mit den Einheimischen, die sich noch über jeden Gast freuen, den Ouzo genießen und in der Küche nachsehen, was auf den Tisch kommt. Die Inseln haben eine lange Geschichte. Römer, Byzantiner, Venezianer und Türken hinterließen ihre Spuren und die Ruinen, einst stolze Burgen, sind mit bunten Wildblumen überwachsen.

Das Klima ist ausgeglichen und der von vielen Yachtcharter Griechenland-Crews gefürchtete Meltemi erreicht die Ionischen Inseln nicht. Geschützte Seeverhältnisse und gemäßigte Winde finden Sie zwischen Festland und Inseln, ideal für Segelneulinge und Familien.

Sportliche Yachtcharter Griechenland Crews können mit großen Schlägen von Korfu aus an der Westseite der Inseln den Süden ansteuern und auf dem Rückweg die Vielfalt der Inseln genießen.

Saronischer - Argolischer Golf

Yachtcharter Saronischer-und Argolischer Golf


Der Saronische Golf und der Arolische Golf, liegen südwestlich von Athen und sind besonders in den Monaten Juli und August den Yachtcharter Griechenland Crews, die das sanfte Segeln lieben, sehr zu empfehlen. Die Inseln Ägina, Poros, Angistri, Hydra, Dokos, Spetses und die Küste des Peloponnes liegen auf einer wirklich sehr zu empfehlenden möglichen Route. Einladenden kleine Häfen und ruhige Ankerplätze sorgen für den perfekten Genuss während Ihres Yachtcharter Törns.

Die vorherrschenden Winde des Saronischen Golfes kommen aus dem Nordosten. Das griechische Festland und die hohen Berge des Peloponnes üben eine schützende Funktion aus. Die Inseln des Saronischen Golfs und der Golf von Argolis sind auch ein ideales Revier für geruhsame Yachtcharter Griechenland Familientörns.

Jede der saronischen Inseln hat ihren eigenen Reiz, ihren eigenen Charakter. Mit westlichem Kurs segeln die Yachtcharter Griechenland Crews von Athen über Ägina, das ein beliebtes Ausflugsziel der Athener ist, nach Poros, einer quirligen Insel mit hübschen Straßencafés und Souvenirläden.

Hydra, mit seinem malerischen Hafen und Spetses mit zahlreichen Buchten und Ankerplätzen laden zum Verweilen der Yachtcharter Griechenland Crews ein. Im Süden von Spetses liegt die ehemals byzantinische Stadt Monemvassia. Durch die engen Gassen der Altstadt können Sie zum Kloster aufsteigen, wo Sie mit einem herrlichen Blick auf den Ort und das Meer belohnt werden.

Kykladen

Yachtcharter Kykladen


Die bekanntesten Inseln der Kykladen sind die Inseln Andros, Delos, Milos, Naxos, Paros, Mykonos, Kea, Kythnos, Serifos, Sifnos, Syros und Tinos, Delos, Amorgos, Santorin, Anafi und rund 200 kleinere Inseln. Im Altertum nannte man sie wegen ihres Reichtums und ihrer Fruchtbarkeit die "Perlen Hellas" wurden, heute aber sind sie kahl und größtenteils unfruchtbar.

Auf den Inseln, die alle ihren typischen, ureigenen Charakter haben, finden Yachtcharter Griechenland Crews eindrucksvolle Zeugen einer großen Vergangenheit: Tempel, Skulpturen, Theater und Klöster. Die Schönheit der Inseln, das unvergleichlich helle ägäische Licht und das angenehme Klima haben diese Inselgruppen weltberühmt gemacht.

Lebhaftes Mykonos oder einsame Insel - hier können Yachtcharter Griechenland Crews nach Lust und Laune wählen. Die Kykladen sind gebirgig und mit Ausnahme von Naxos, der größten Insel der Gruppe, sehr trocken und nur spärlich bewaldet. Hauptstadt der Inselgruppe ist Hermupolis auf Syros.

Im Sommer weht der Meltemi, der ab Juni vom Norden her einsetzt, in den Monaten Juli und August ist er am stärksten (Windstärke 7 - 8) und bietet den Yachtcharter Griechenland Crews sportliche Bedingungen. In den anderen Monaten beträgt die Windstärke ca. 3 bis 4. Im Norden der Kykladen weht der Meltemi aus nordöstlicher, in der Mitte aus nördlicher Richtung und im Süden aus nordwestlicher Richtung.

Sporaden

Yachtcharter Sproraden - Chalkidiki


In der Nördlichen Ägäis liegen zwei interessante Yachtcharter Griechenland Reviere die man auch mit einander kombinieren kann. Das ist zum einen Chalkidiki mit seinen drei Halbinsel und der Bereich der Sporaden.

Chalkidiki wird von den drei Halbinseln Kassandra, Sithonia und Agion Oros gebildet. Dicht bewaldet mit Pinien und Oliven zeigt sich der Westen hügelig, das übrige Chalkidiki ist gebirgiger, bis an der südlichsten Spitze von Agion Oros der Berg Athos jäh aus dem Meer zu 2033 m Höhe herausragt. Nirgendwo anders haben Sie die Auswahl zwischen so vielen verschiedenen Yachtcharter Griechenland Segelgebieten wie hier.

Die Inselgruppe der Sporaden lieget nahe der griechischen Festlandküste im Nordwestteil des Ägäis. Zu der Inselgruppe zählen die vier großen, bewohnten Inseln Skiathos, Skopelos, Alonissos und Skyros sowie fünf unbewohnte Inseln. Ihren Namen verdanken die Sporaden dem griechischen Wort speiro, sporadin nach zerstreuen.

Sportboothäfen nach unserem Verständnis sind in diesem Revier nicht zu finden. Die Inseln Skiathos, Skopelos und Alonissos haben jeweils einen Haupthafen, im Höchstfall noch ein bis zwei kleinere Anleger. Hier liegen die Yachten der Yachtcharter Griechenland Crews zwischen Fähren und Fischern römisch-katholisch, das heißt vor Buganker und mit dem Heck zur Pier. Schöner als in den Häfen ist es in den zahlreichen Ankerbuchten.

Dodekanes

Yachtcharter Dodekanes


In der smaragdgrünen Weite der Südägäis, zwischen Kreta und der Türkei, liegen die 12 Inseln des Dodekanes. Während der Starkwind-Saison (Juli bis September) ist dieses Revier eher für die erfahrenen Yachtcharter Griechenland Crews geeignet.

Die größte Insel Rhodos hat in der gleichnamigen Hauptstadt eine hübsche Altstadt mit einer imposanten Burg. Südlich davon liegt Lindos mit der bekannten Akropolis, von der aus die Yachtcharter Griechenland-Crews einen überwältigenden Blick über die Insel und das Meer hat.

Tilos hat herrliche Sandstrände und ist auch wegen der genuesischen Wachtürme bekannt, die das Wahrzeichen dieser wasserreichen, fruchtbaren Insel sind. Kos, die Heimat des Vaters der Medizin, Hippokrates, hat zahlreiche historische Stätten und fruchtbare, grüne Täler und Ebenen. Patmos hingegen scheint nur aus Fels zu bestehen, von denen sich die weißen Häuser kontrastreich abheben. Agathonissi, eine kleine Insel östlich von Patmos, liegt weitab vom Weltgeschehen und Touristenrummel.

Lipsi ist eine bezaubernde Insel mit schönen Stränden und gemütlichen Fischertavernen. Das felsige Kalymnos mit seinen goldenen Sandbuchten und grünen Tälern ist die Insel der Schwammtaucher. Simi ist durchwegs steinig, mit Ausnahme der südlichen Region, wo man Kiefernwälder, Maulbeerbäume und Obstbaumplantagen findet. Karpathos ist landschaftlich außerordentlich reizvoll mit charakteristischen Häusern, die aus behauenen Steinquadern gebaut sind. Leros ist bergig, aber fruchtbar mit tiefeingeschnittenen, oft üppig bewachsenen Buchten und zerklüfteten Küsten. Kasos ist die südlichste der Dodekanes-Inseln. Der Hauptort Fris liegt in der malerischen Boukas-Bucht.


Direkt zu den Preislisten

Segelyachten

Direkt zu den Preislisten

Motoryachten

  Führerscheinvoraussetzungen

Vorgeschrieben sind 2 Segelscheininhaber. Skipper: Sportbootführerschein oder BR/ SKS-Schein bzw. alle höherwertigen Scheine. Zweites Crew-Mitglied: mindestens A-Schein oder entsprechender Befähigungsnachweis wie Meilen-Bestätigung oder Ähnliches. Beim Flottillensegeln sind keine Scheine erforderlich.

Anreise

Flughäfen Athen, Thessaloniki, Kos, Rhodos, Paros, Mykonos, Santorin, Preveza. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub. Gehen Sie dazu bitte auf Fluganfrage.

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, organisieren wir auch gern den Transfer zu Ihrer Abfahrtsbasis. Die Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Wetter

Wetter im Bereich des Ionischen Meeres und der Ägäis. Wir empfehlen Ihnen unseren SMS Seewetterbericht für Ihren Urlaubstörn.
Dieser Service steht Ihnen für die meisten Segelreviere in Nord- und Ostsee, Mittelmeer, Kanaren und Karibik zur Verfügung! Für Kunden, die ihre Yachtcharter über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos. Sie benötigen zur Freischaltung nur Ihre CHARTER-POOL Vertragsnummer (siehe unser Chartervertrag für Ihre Yachtcharter).

Informationen zum Thema Seewetter

StationKanal/FrequenzOrtszeit*Sprache
Olympia RadioUKW 1, 2, 4, 23, 25, 27, 60, 82, 83, 859:00, 13:00, 19:00, 23:00Griechisch, Englisch

Törnliteratur

In Zusammenarbeit mit AMAZON bieten wir Ihnen zu Ihrer persönlichen Törnvorbereitung den Erwerb von maritimen Büchern, Reiseführern und Seekarten an. Diese Literatur ergänzt in idealer Weise die Seekarten, die sich an Bord der Yachten befinden.
                                                                                               Link zum Buch und Kartenshop

LiveZilla Live Chat Software