Rufen Sie uns an, wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihres Segeltörns!!!

One Way Törn zu Sonderpreisen

                            zu den One Way Angeboten!!!!

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.  
                                               Zur Wetterbuchung

Für Kunden, die ihre Yacht über CHARTER-POOL gebucht haben, ist dieser Service im Zeitraum Ihrer Charter kostenlos.

Bei "Geowind" können Sie genaue und regional sehr eng gefasste Wind- und Wettervorhersagen buchen. Die Darstellung erfolgt ganz simpel auf dem Smartphone, Notebook oder Tablet.
                                            Einfach mal probieren

Sicherheit für Charterkunden – Qualitätssiegel für Charterunternehmen

                        ...........Hier erfahren Sie mehr!!!

Törnliteratur bei CHARTER-POOL

In Zusammenarbeit mit AMAZON bieten wir Ihnen zu Ihrer persönlichen Törnvorbereitung den Erwerb von maritimen Büchern/Reiseführern an. Diese Literatur ergänzt in idealer Weise die Seekarten, die sich an Bord der Yachten befinden.      Zur Törnliteratur

 

Yachtcharter Norwegen


Westnordwegen

Yachtcharter Westnorwegen


Bergen gilt als Segel- und Yachtcharter-Centrum Westnorwegens und ist eine Hansestadt mit sehr viel Geschichte und schöner Altstadt die direkt bis an den Hafen reicht. Sie ist auch Ausgangshafen für  viele Yachtcharter Crews.  

Als Westnorwegen wird häufig der Teil Norwegens bezeichnet der zwischen Bergen und Stavanger liegt. Nach Südens schließt sich dann Südnorwegen an. 

Im Westen, nördlich von Stavanger ist die Küste stark zerklüftet und verfügt über einen Schärengürtel.

Im Schärengürtel kann die Yachtcharter Crew Segeln im Hochgebirge erleben - Hohe, teilweise über 1000m hohe Berge und tiefe Fjorde, sowie unzählige kleine Inseln und Felsen im Wasser. Die Berge sind teilweise bewaldet. 

Südlich von Stavanger wird die Küste ebener, bietet der Yachtcharter Crew aber auch kaum Anlegemöglichkeiten. Es gibt hier keinen Schärengürtel, so dass man sich dem Seegang der Nordsee aussetzen muss. 

Erst an der Südspitze Norwegens fangen wieder Schären an, die Landschaft ist im Vergleich zu Bergen aber flacher, die Vegetation karger. 

Nordnorwegen - Lofoten

Yachtcharter Westnorwegen


Die Lofoten sind eine Inselgruppe vor der Küste Norwegens, nördlich des Polarkreises. Ein Yachtcharter-Segeltörn in diesem Revier offenbart ein unvergessliches Naturerlebnis. Voraussetzung sind allerdings gute navigatorische Fähigkeiten und die Bereitschaft, auf Marinakomfort zu verzichten. 

In der Regel liegt man in kleinen Fischerhäfen oder in Naturhäfen vor Anker. Der Tidenhub von bis zu 250 cm kann in engen Sunden und zwischen Inseln gezeitenabhängige Strömungen von bis zu 7 kn verursachen. Mit richtigem Timing kann man so z.B. im Raftsund gegen selbst schwachen Wind aber mit dem Strom herrlich kreuzen.

Wer das Revier mal aus der Luft anschauen möchte, sollte es sich mal über Google Maps mal ansehen. Ausgangspunkt für einen Törn in die Lofoten ist der Ort Tromsø, dort besteht auch die Möglichkeit zur Yachtcharter. 

Einer der Höhepunkte ist das Ankern im Trollfjord. Hier laufen regelmäßig auch die großen "Postschiffe" u.a. der Hurtigruten-Fährlinie zu einem Fototermin für die Kreuzfahrer ein. Wer gerne frischen Fisch auf dem Speisezettel hat, sollte eine Angel mitbringen - Dorsch, Makrelen und Seelachs gibt es hier im Überfluß.

Direkt zu den Preislisten

Segelyachten

  Führerscheinvoraussetzungen

Zum Führen von Booten mit Motoren über 5 PS ist der amtliche Sportführerschein See vorgeschrieben. Unsere Partner erwarten jedoch mindestens den BR/SKS-Schein als Nachweis von Segelerfahrungen mit einer Hochseeyacht.

Anreise


Das Revier ist mit der Oslofähre von Kiel nach Oslo schnell erreichbar . Auch die Anreise per Flug ist möglich. Flughafen Oslo, Bergen und Tromsö. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub. Gehen Sie dazu bitte auf Fluganfrage.

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, organisieren wir auch gern den Transfer zu Ihrer Abfahrtsbasis. Die Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Wetter

Beste Reisezeit ist Juni bis August mit leichten bis mittleren Winden. Tief am Ende eines Fjords herrscht oft Flaute, dafür aber gibt es eine hochkarätige Landschaft zu besichtigen.

In den Fjorden sind die Wettervorhersagen nur bedingt gültig, da sich hinter jeder Ecke die Situation anders darstellt.

Törnliteratur

In Zusammenarbeit mit AMAZON bieten wir Ihnen zu Ihrer persönlichen Törnvorbereitung den Erwerb von maritimen Büchern, Reiseführern und Seekarten an. Diese Literatur ergänzt in idealer Weise die Seekarten, die sich an Bord der Yachten befinden.
                                                                                               Link zum Buch und Kartenshop

LiveZilla Live Chat Software