Yachtcharter Belize - Mit dem zweitgrößten Riff der Welt

 

Die traumhafte Urlaubsregion vor der Küste von Belize besitzt einen schönen Zweitnamen: "Das am besten gehütete Geheimnis von Mutter Natur". Bei einem Yachtcharter vor der Küste von Belize lüftet man das Geheimnis des faszinierenden Segelreviers und genießt eine einmalige Entdeckungsreise.

Hunderte von teils menschenleeren Inselchen (den sogenannten cays), zahlreiche Atolle und kleine Riffe warten darauf entdeckt zu werden. Geschützt vom zweitlängsten Riff der Welt - dem Mesoamerikanischen Riff - segelt man hier bei optimalen Segelbedingungen und gleichmäßigen Passatwinden im kristallklaren karibischen Meer und ankert gut geschützt an einsamen idyllischen Ankerplätzen.

In dem Segelrevier tummeln sich Manta-Rochen, Walhaie, tropische Fischschwärme und seltene Vögel - farbenfrohe Korallenriffe laden zu einer Entdeckungsreise unter Wasser ein. Das Revier ist ein Paradies für Taucher und Schnorchelbegeisterte. Wem das Riff nicht genügt, kann sich von einem örtlichen Tauchführer zu Weltklasse-Tauchgründen wie dem einzigartigen "Blue Hole" außerhalb des Riffs führen lassen und dort die Unterwasserwelt bestaunen.

Die Küste von Belize gilt als "verstecktes Segelparadies" in der Karibik: Anders als auf den British Virgin Islands oder den Bahamas segelt man hier oftmals ruhig und abgeschieden und genießt bei einem Yachtcharter trotzdem alle Vorzüge eines guten Segelreviers.

Bilder aus dem Revier Belize

Die Charterstützpunkte und unsere Charterpartner in diesem Revier sind:

Placencia - Laru Bay Resort: The Moorings und Sunsail 
Placencia - Roberts Grove Marina: Dream Yacht Charter 

Wind und Wetter

Subtropisch, hohe Luftfeuchtigkeit; die hohen Temperaturen werden durch den Passat-Wind gemildert. Er bläst mit ca. 10 - 20 Knoten aus NO und hält die Temperaturen um angenehme 26° - 28°. Die Trockenzeit dauert von Februar bis Mai; die Regenzeit von Juni bis Oktober. Hurrikanzeit ist von August bis Oktober. Der September ist der gefährlichste Monat.

Der größte Teil des Segelreviers liegt hinter dem schützenden Riff, so dass es keine größeren Wellen gibt. Die frische Meeresbrise sorgt für ideale Segelbedingungen.

Beste Segelzeit: Dezember bis Mai

Anreise

Linienflüge via USA mit verscheidenen Airlines, Anschlussflug z.B. mit TACA Airlines nach Belize City. Weiterflug mit Tropic Air (nur über Internet buchbar) nach Placencia. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub.

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen möchten, organisieren wir auch gern den Transfer zu Ihrer Abfahrtsbasis. Die Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Führerscheinvoraussetzungen

Um eine Yacht in Belize zu chartern, muß jeder Skipper von den Behörden eine temporäre Fahrerlaubnis für Belize anfordern. Bitte füllen Sie hierfür das Certificate of Competency aus und senden Sie es, zusammen mit einer Farbkopie Ihres Reisepasses, an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@charter-pool.com. Die Unterlagen werden an die Hafenbehörde in Belize weitergeleitet. Das Certificate of Competency ist für jede Segelyachtcharter in Belize erforderlich.