Yachtcharter Norddalmatien - Kornaten


Norddalmatien ist ein abwechslungsreiches Yachtcharter Segelrevier in Kroatien: Viele schöne, historische Küstenorte mit ausgezeichneter Infrastruktur für  den Segler, die vor allem von Mai bis und September eine tolle Atmosphäre ausstrahlen.

Der Hauptanziehungspunkt ist die karge Inselwelt der Kornaten, die 1980 zum Nationalpark erklärt wurde. Dort genießt man klares Wasser, intakte Natur und viel Ruhe.

Ein weiterer Höhepunkt für Yachtcharter Kroatien Törns in diesem Revier sind die bekannten Krka-Wasserfälle, die nicht nur ein Alternativprogramm für Flautenschieber oder Regenwetter sind.

Der Nationalpark Krka bietet ein imposantes Naturschauspiel.

Ab Sibenik fährt man ca. 15 km über die Krka ins Landesinnere bis Skradin, wo man in der ACI-Marina festmachen kann. Von dort aus geht die Fahrt nur noch mit dem Taxi-Boot oder zu Fuß weiter.

Am interessantesten ist wohl der Blick auf die in die Tiefe stürzenden Wassermassen.

Bilder Norddalmatien - Kornaten

Führerscheinvoraussetzungen

Sportbootführerschein oder SKS-Schein ist Pflícht. Ein im Land erworbener kroatischer Bootsführerschein (Certificate of Ability oder Boat Leader´s Licence of Competency) wird von den Aufsichtsbehörden beim Befahren kroatischer Küstengewässer ebenfalls als ausreichend anerkannt. 

Seit einigen Jahren ist ausserdem ein Funkzeugnis für den Skipper Pflicht.