Yachtcharter Türkei

Yachtcharter Türkische Ägäis - Orhaniye bis Fehtiye

In der großen Bucht von Marmaris sind gleich mehrere Marinas beheimatet. Sie ist heute ein internationales Segelzentrum, Treffpunkt von Yachtcharter Türkei Crews aus aller Welt.

Die Stadt bietet den Yachtcharter Türkei Crews ausgezeichnete Möglichkeiten des Einkaufens. Wenn Sie gerade aus Bodrum kommen, wird Ihnen vielleicht die Entscheidung schwerfallen, welcher denn nun der schönste Yachthafen im östlichen Mittelmeer ist.

Doch raus aus den marmornen Sanitäranlagen mit Orientteppichen im Vorraum und zurück in die Natur: In Richtung Osten liegt die Bucht von Ekincik. Der von einheimischen Kooperativen angebotene Ausflug mit dem Fischerboot vorbei am berühmten Schildkrötenstrand und den Dalyan-Fluss hoch lohnt sich. Vielleicht möchten Sie die Ruinen der antiken Stadt Kaunos besuchen und anschließend in den heißen Schwefelquellen, die sich ganz in der Nähe befinden, baden.

Das hohe Kap mit dem Leuchtturm von Knidos – die antike Ausgrabungsstätte Knidos, markiert das Südwestende des Golfs von Hisarönü (Hisaronu). Die gebirgige Halbinsel Datca trennt die Bucht von Hisarönü vom Golf von Gökova. Die bis 1200 m hohen Berge mit kahlen Felsformationen, bewaldeten Tälern und kleinen Bauerndörfern bilden die Kulisse bei einem Yachturlaub an dieser Küste.

Einen Tagesschlag für die Yachtcharter Türkei Crew weiter östlich, liegen im Fethiye-Golf die kleinen Orte Göcek und Fethiye, ebenfalls mit mehreren Marinas. Sie erleben trotz der beinahe ländlichen Umgebung perfekten Service in den Marinas. 

Göcek, der Hauptausgangshafen aller Yachtcharterunternehmen, liegt zentral im nördlichen Teil der Bucht. Hinter der Stadt Göcek erhebt sich das Taurusgebirge, das im Norden an das gewaltige anatolische Hochland anschließt.

Die pinienbewachsenen Südhänge dieses steilen Kalkmassivs grenzen an einen wilden, von zahllosen Buchten zerklüfteten Küstenstreifen. Im späten Frühling findet sich auf den Höhen noch immer ein Hauch von Schnee. An einigen Stellen ist der Golf von Fethiye mit kleinen und großen Inseln übersät.

Die kurze Transferzeit zum nahen Airport von Dalaman spricht für diese Städtchen als Yachtcharter Türkei Ausgangshafen ebenso, wie der geringere Rummel an der Wechseltagen und die Inselwelt des Fethiye-Golfs, die nur einen Steinwurf entfernt ist. "Buchteln" schon am Ankunftstag - in Göcek und Fethiye leichter als irgendwo sonst.



ie Chartermarinas im Bereich des Saronischen- und Argolischen Golfes


Die Charterstützpunkte und Partner im Revier sind:

Orhaniye - Marti Marina: Yelkenli Yachting
Marmaris - Netsel Marina: GMM Yachting und Miknatis Yachting und OYX Yachting
Göcek - D-Marin: EGG Yachting, Dream Yacht Charter, Yachting und Yelkenli Yachting 
Göcek - Club Marina: GMM Yachting
Göcek - Marinturk Village Port: Irmak Yachting, Nomicos Yachts, Pitter Yachting, Portway Yacht Charter und Saysail
Fehtiye - ECE Seray Marina: BBS Yachting, OYX Yachting,  Solar Yachting, Sun Charter und Yildiz Yachting
Fehtiye - Yacht Classic Marina: LoveSail
Fehtiye - Yes Marina: Ancyra Sailing

Anreise

Der Flughafen in dieser Region ist in Dalaman. Wir übernehmen gern die Flugvermittlung für Ihren Charterurlaub. 

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, organisieren wir auch gern den Transfer zu Ihrer Abfahrtsbasis. Die Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Führerscheinvoraussetzungen

Zum Führen eines Segelbootes in der Türkei benötigen Sie einen Sportbootführerschein See oder den SKS-Schein.